SPD-Landtagsabgeordnete begrüßen Förderung der Gretje-Ahlrichs-Schulsporthalle

Veröffentlicht am 11.05.2020 in Wahlkreis

Die Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Fulst-Blei und Dr. Boris Weirauch zeigen sich erfreut, dass für den Neubau der Doppelturnhalle auf dem Areal der Gretje-Ahlrichs-Schule aus dem Landesförderprogramm für den kommunalen Sportstättenbau 420.000€ bewilligt wurde.

„Ich bin froh, dass die zeitintensiven Fahrten der Schüler der Gretje-Ahlrichs- und Hermann-Gutzmann-Schule in eine Ausweichhalle bald ein Ende haben werden und vor Ort eine Sporthalle entsteht, die auch durch die Förderung des Landes modernen Anforderungen genügen wird“, so Stefan Fulst-Blei.

„Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es wichtiges Signal, dass der Schulsport in Mannheim mit diesem langersehnten Projekt unterstützt wird“, so Boris Weirauch.

Im Rahmen der Sportstättenförderung 2020 bezuschusst das Land Baden-Württemberg 111 kommunale Bauprojekte mit insgesamt 17,5 Millionen Euro.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt folgen