Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

18.10.2017 in Topartikel Pressemitteilungen

SPD: Landesregierung vernachlässigt die frühkindliche Förderung

 

Daniel Born: „Der Slogan ‚Auf den Anfang kommt es an‘ darf nicht zur Leerformel verkommen“

Der SPD-Bildungsexperte Daniel Born appelliert an die Landesregierung sich nicht in Diskussionen um Schulvergleichsstudien zu verlieren. Die Gefahr sei groß, dabei zu vergessen, dass die Grundlage für den späteren Bildungserfolg im Kleinkindalter gelegt wird. „Der Slogan ‚Auf den Anfang kommt es an‘ darf nicht zur Leerformel verkommen“, mahnt Born. So müsse die Sprachförderung bereits vor Schuleintritt einsetzen und Erfolgsmodelle wie SPATZ daher weiter ausgebaut werden.

 

17.10.2017 in Pressemitteilungen

SPD wartet weiterhin auf Gesprächsangebot der Regierungsparteien zur Reform des Wahlrechts

 

Reinhold Gall: „Änderungen sollten unbedingt im Konsens mit allen im Landtag vertretenen Parteien beschlossen werden“

Der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion, Reinhold Gall, begrüßt die Tatsache, dass die Regierungsfraktionen im November endlich das Thema „Reform des Wahlrechts“ in Angriff nehmen wollen. Allerdings vermisst er weiterhin ein konkretes Gesprächsangebot an die Oppositionsfraktionen: „Wir können nur wieder die Regierungsfraktionen auffordern, an diesem Prozess schon frühzeitig auch die Opposition zu beteiligen. Dies betrachten wir als gute demokratische Gepflogenheit, der sich insbesondere die Grünen bislang verweigert haben. Die Änderungen sollten unbedingt im Konsens mit allen im Landtag vertretenen Parteien beschlossen werden.“

 

17.10.2017 in Pressemitteilungen

SPD begrüßt Diskussion zum Umgang mit Festen anderer Religionen

 

Rainer Hinderer: „Das baden-württembergische Partizipations- und Integrationsgesetz sieht heute schon Freistellungen an wichtigen religiösen Feiertagen vor“

 

17.10.2017 in Pressemitteilungen

SPD: Normenkontrollrat neues Überwachungsinstrument des Staatsministeriums

 

SPD: Normenkontrollrat neues Überwachungsinstrument des Staatsministeriums

Fraktionsvorsitzender Andreas Stoch: „Gremium verursacht unter dem Deckmäntelchen der Kostenvermeidung vor allem nur weitere Mehrausgaben“

 

17.10.2017 in Pressemitteilungen

Möglichkeit zum „Spurwechsel“: SPD-Fraktion fordert Perspektiven für Geflüchtete in Ausbildung und Arbeit

 

Dr. Boris Weirauch: „Es kann nicht sein, dass die Landesregierung die baden-württembergische Wirtschaft im Stich lässt“

 

 

 

       

Newsletter