Urban Gardening- Mannheim-Neckarstadt

Veröffentlicht am 28.07.2017 in Presse im Wahlkreis

Mannheim-Neckarstadt „Urban Gardening“- Mannheim-Neckarstadt erhält 10.800 Euro aus nichtinvestive Städtebauprojekten

Der Mannheimer Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Fulst-Blei (SPD) freut sich, dass das Projekt „ Urban Gardening“ in der Untermühlaustraße (Mannheim-Neckarstadt) zu den bewilligten Förderungen im Rahmen des nichtinvestiven Städtebauförderungsprogramm (NIS) gehört und mit 10.800 Euro unterstützt wird.

„Das Programm unterstützt auf ideale Weise die gesunde Ernährung und die soziale Gemeinschaft im Quartier sowie die gesellschaftliche Integration, ungeachtet vom Einkommen, Alter und Herkunft“, so Fulst-Blei Anträge auf Finanzhilfen aus dem NIS-Programm können Kommunen mit Sanierungsgebieten vorrangig der „Sozialen Stadt“ und „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ oder des Landessanierungsprogramms stellen.

Die Finanzhilfen erhalten die Städte und Gemeinden. Sie tragen in der Regel rund 40 Prozent der Kosten selbst bei. Für ein Sanierungsgebiet können innerhalb von fünf Jahren maximal 100.000 Euro bewilligt werden. Weitere Informationen unter www.stadterneuerung-bw.de.

 

 

       

Newsletter