Berufliche Bildung 4.0

Veröffentlicht am 11.12.2017 in Wahlkreis

Spannende Podiumsdiskussion "Berufliche Bildung 4.0" in der Neckarstadt mit unserem Fraktionsvorsitzenden Andreas Stoch sowie Kollege Birol Koca (John Deere), Claudia Orth (Handwerkskammer), Swen Rubel (Einzelhandelsverband) und Albert Weiß (Werner-von-Siemens-Schule). Herrn Weiß auch vielen Dank die Klasse Führung durch seine Schule und die Anfangseinleitung sowie Sabine Leber-Hoischen für die Begrüßung. Schließlich auch Dankeschön an Frau Sienknecht von der Justus-von-Liebig-Schule für die Räumlichkeiten. Die engagierte Diskussion hat vor allem die Notwendigkeit zu modernen Berufsschulen und Fortbildungen gezeigt. Unsere Idee einen Weiterbildungsfonds zur Unterstützung von Beschäftigten und kleineren Betrieben hat viel Anklang gefunden.

 

 

       

Newsletter