Marchivum für Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg nominiert

Veröffentlicht am 14.11.2019 in Wahlkreis

Der Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Fulst-Blei zeigt sich erfreut, dass das Marchivum in der Neckarstadt-West für den Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg 2019 in der Rubrik „Bauen für die Gemeinschaft“ nominiert wurde.

„Diese Nominierung ist eine besondere Anerkennung für den Mut, den früheren Ochsenpferchbunker als Ort für Erinnerung und Weiterbildung für die Bevölkerung zu öffnen,“ so Fulst-Blei.

Durch den Staatspreis Baukultur will das Land herausragende Projekte der baulich-räumlichen Entwicklung in Baden-Württemberg würdigen. Über 130 Projekte wurden eingereicht, nun wurden 24 davon nominiert. Die Preisträger werden am 30.3.2020 bekannt gegeben.

 

 

       

Newsletter