SPD-Landtagsabgeordnete begrüßen Förderung der Sanierung der Sportanlage Franklin

Veröffentlicht am 11.11.2020 in Pressemitteilungen

Die Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Fulst-Blei und Dr. Boris Weirauch zeigen sich erfreut, dass für die Sanierung der Sportanlage Franklin 369.000 Euro aus dem Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten des Landes nach Mannheim fließen.

„Es ist wichtig, dass hier die Sanierung der Sportanlage erfolgt, sie dient als wichtiger Anker im neu entstehenden Stadtquartier Franklin“, so Stefan Fulst-Blei.

„Diese Förderung ist eine wichtige Ergänzung für die städtebauliche Entwicklung auf Franklin“, so Boris Weirauch.

Beide Abgeordnete sind sich einig, dass unterstützende Maßnahmen für die Sanierung kommunaler Sportstätten nötig sind, da diese Sportstätten einen wichtigen Bestandteil des Zusammengehörigkeitsgefühls in der Kommune ausmachen.

Zum Förderprogramm: Im Rahmen der Städtebau­förderung hat der Bund-Länder-Investitionspakt Sportstätten das Ziel, die Einrichtungen der Sportinfrastruktur umfassend so zu qualifizieren, dass sie als Teil der sozialen Infrastruktur zu Orten der Integration und des sozialen Zusammenhalts im Quartier werden.

Mit insgesamt rund 22,4 Millionen Euro Bundes- und Landesfinanzhilfen fördert das Land Baden-Württemberg im Rahmen des neu aufgelegten Bund-Länder-Investitionspakts Sportstätten (IVS) in diesem Jahr die Sanierung und den Ausbau von 34 kommunalen Sportstätten im Land.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt folgen