07.01.2021 in Landespolitik

Fulst-Blei und Stoch: Ministerpräsident Kretschmann muss seine irrlichternde Kultusministerin einfangen

„Das Verhalten von Kultusministerin Eisenmann ist inzwischen bundesweit beispiellos“, ärgert sich Andreas Stoch, Fraktions- und Landesvorsitzender der SPD:

17.12.2020 in Landespolitik

Daniel Born: „Kinderschutz an Schulen ist keine Verhandlungsmasse!“

Der SPD-Bildungsexperte Daniel Born äußert sich zur Ankündigung von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, wonach auch ehrenamtliche Lehrbeauftragte an den Schulen künftig ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen müssen:

10.12.2020 in Landespolitik

Andreas Stoch: „Gekommen, wie es kommen musste“

Der Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD in Baden-Württemberg, Andreas Stoch, äußert sich zur Ankündigung des Kultusministeriums, wonach ab Montag Schülerinnen und Schüler in Gebieten mit einer 7-Tages-Inzidenz über 300 verpflichtend in den Fernunterricht geschickt werden:

07.12.2020 in Landespolitik

Andreas Stoch: „Lage ist zu ernst für ein weiteres Wahlkampf-Gezerre“

SPD-Fraktionschef Andreas Stoch begrüßt es, dass sich Gesundheitsminister Lucha nun auch für die Einführung eines Wechselunterrichts für ältere Schülerinnen und Schüler im Land ausspricht:

04.12.2020 in Landespolitik

Auch Mannheim betroffen - Andreas Stoch: „Es ist unfassbar, wie Kommunen von Grün-Schwarz im Stich gelassen werden“

Zur Meldung, wonach Tuttlingen und der Schwarzwald-Baar-Kreis nicht länger auf die «Hot-spot»-Strategie des Landes warten wollen, äußert sich SPD-Fraktionschef Andreas Stoch wie folgt:

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt folgen